Kirchenvorstandswahlen 7./8.11.
SO HABEN SIE GEWÄHLT:
Bekanntgabe des Wahlergebnisses  ...

So haben Sie gewählt -
für den Kirchenvorstand wurden folgende Personen am 07. und 08. November 2015 gewählt:

Peter Bömler, Edith-Stein-Straße 8, Tel. 02522 6 06 67 (Joseph)

Martin Brockschnieder, In der Reishege 14, Tel. 02522 34 17

Brigitte Buys, Von-Oer-Straße 2, Tel. 02529 14 77 (Lambertus)

Mariele Kelker, Eisternriege 6, Tel. 02520 91 24 66 (Shs)

Wolfgang Kottenstede, Am Landhagen 56, Tel. 02522 6 32 45 (Joseph) 

Karin Kriksic, Anton-Mormann-Straße 19, Tel. 0172 8 10 36 31 (Shs)

Andreas Lummer, Forthbachweg 5, (Johannes) Tel.  02522 22 91

Ludger Mackel, Am Kirchplatz 10, Tel. 02520 9 43 80 (Shs)

Marcus Ringhoff, Schultenfeld 44

Christian Schmidt, Joseph-Cardijn-Straße 17

Christian Stapel, Gerichtsstraße 4, Tel. 02522 83 14 60 (Johannes)

Dr. Ruth Tenthoff, Theodor-Naarmann-Straße 48,  Tel. 02522 83 02 59 (Johannes)

Dr. Klaus Welslau, Carl-von-Ossietzky-Straße 30,  Tel. 02522 83 01 03 (Joseph)

 

Dr. Hermann Wernsmann, Von-Bodelschwingh-Str. 24, Tel.  02522 6 09 94 (Johannes)

Manfred Westarp, Forthbachweg 7, Tel. 02522 39 44 (Johannes)

Andre Wißmann, Haberkamp 5,  Tel. 02529 26 76 14 (Lambertus)


___________________________________________________________________

Infos zum 03. / 04. Oktober 2015

Zur Vorschlagsliste des Wahlausschusses (pdf) >>

Erklärungen und KV-Kandidaten (Flyer "Kirchenfenster") >>

 

24./25.10.2015
Die Wahl des ersten Kirchenvorstandes für die am 23.09.2012 neu errichtete Pfarrei St. Johannes Oelde für die Wahlperiode 2015 – 2018/2021 findet am Samstag/Sonntag, den 07./08.11.2015 an folgenden Wahlorten statt:
  

St. Johannes Oelde
am Samstag, 07.11.2015 in der Zeit von 17:15 Uhr bis 19:45 Uhr,
am Sonntag, 08.11.2015 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr 

St. Joseph Oelde
am Samstag, 07.11.2015 in der Zeit von 16:45 Uhr bis 19:00 Uhr
am Sonntag, 08.11.2015 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

St. Vitus Lette am Sonntag, 08.11.2015 in der Zeit von 08:45 Uhr bis 12:00 Uhr

St. Lambertus Stromberg am Samstag, 07.11.2015 in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr 

Heilig Kreuz Stromberg am Sonntag, 08.11.2015 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

St. Vitus Sünninghausen
am Samstag, 07.11.2015 in der Zeit von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
am Sonntag, 08.11.2015 in der Zeit von 09:15 Uhr bis 11:15 Uhr  

Zur Wahl sind alle am Wahltag mind. 18 Jahre alten, wenigstens seit einem Jahr ortsansässigen Gemeindemitglieder als Wahlberechtigte eingeladen, sofern sie in der Wählerliste eingetragen sind. Eine Bindung an ein bestimmtes Wahllokal besteht nicht. Die selbstverständlich nur einmal mögliche Stimmenabgabe kann an allen angegebenen Orten vorgenommen werden.

 

Aufgrund der Gemeindegröße sind jetzt 16 Kirchenvorstandsmitglieder zu wählen.

 

Bitte beachten Sie auch die Möglichkeit zur Briefwahl. Der Antrag auf Briefwahl kann bis Mittwoch, 04.11.2015, während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Johannes, Ennigerloher Straße 1, 59302 Oelde, gestellt werden. Telefonisch ist das Pfarrbüro unter der Rufnummer 02522 – 2137 zu erreichen.

 

Bitte beachten Sie auch die offiziellen und rechtsverbindlichen Aushänge sowie die fortlaufend aktualisierten Informationen und die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten in und an den Kirchengebäuden.

 

Zur Beantwortung von allgemeinen Fragen und zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten liegt ein „neues Kirchenfenster“ zur Mitnahme bereit.  

____________________________________________________________


Die Kirchenvorstandswahl bedingt zahlreiche offizielle Aushänge und Ankündigungen in den kommenden Wochen bis zur Wahl. Bitte beachten Sie daher die fortlaufend aktualisierten Aushänge in und an den Kirchengebäuden.

Der Wahlausschuss gibt wie folgt bekannt:
Für die Wahl zum Kirchenvorstand am 07./08. November 2015 liegt die Wählerliste für eine Woche bis zum 11. Oktober während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Johannes, Ennigerloher Straße 1, zur Einsicht aus. Einsprüche sind bis zum Ablauf der Auslegungsfrist beim Kirchenvorstand einzulegen. Verspätet eingehende Einsprüche sind nicht mehr zulässig.

Die Vorschlagsliste der Kandidaten/-innen ist vom Wahlausschuss aufgestellt worden und hängt öffentlich aus. Bitte beachten Sie die Hinweise zu möglichen Ergänzungen.  

„Im September 2012 haben wir unsere fünf Gemeinden zu einer neuen gemeinsamen Pfarrei zusammengelegt. In diesem Jahr am 07. und 08. November findet nunmehr die erste reguläre Wahl eines gemeinsamen Kirchenvorstandes statt. Mit der anschließenden konstituierenden Sitzung verliert der bislang vom Bischof ernannte Verwaltungsausschuss seine Zuständigkeit. Aufgrund der Größe unserer Pfarrei können 16 Frauen und Männer von den Wahlberechtigten gewählt werden.

Das Staatskirchenrecht verlangt für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl einige organisatorische Maßnahmen, insbesondere fortlaufende Aushänge von aktuellen Informationen. Bitte beachten Sie daher die offiziellen Verlautbarungen in Ihrer Kirche. Angaben zu etwaigen Fristen finden Sie dort ebenfalls.

Der Verwaltungsausschuss gibt daher bekannt, dass von ihm die Wählerliste, d.h. die Liste der Wahlberechtigten, aufgestellt worden ist. Sie liegt eine Woche bis zum 11. Oktober zur Einsicht während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Johannes, Ennigerloher Straße 1, aus. Einsprüche können nur während der Auslegungsfrist eingelegt werden und müssen dem Verwaltungsausschuss rechtzeitig schriftlich zugehen. Einzelheiten erklärt der Aushang. 

Des Weiteren gibt der Wahlausschuss die erarbeitete Vorschlagsliste der Kandidatinnen und Kandidaten bekannt. Die namentliche Auflistung finden Sie bei den Aushängen. Bitte beachten Sie dort auch die Hinweise zu möglichen Ergänzungen. 

Nachdem die endgültige Kandidatenliste feststeht, wird der Öffentlichkeitsausschuss Sie in einem "Kirchenfenster" über wichtige Einzelheiten zur Wahl und zu den Kandidatinnen und Kandidaten ausführlich informieren.“

01.10.2015
________________________________________________________________________

Für die am 07./08. November 2015 stattfindende Kirchenvorstandswahl werden die Wählerliste aufgestellt und vom Kirchenvorstand (Verwaltungsausschuss) anerkannt. 

Die Wählerliste liegt während der allgemeinen Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Johannes, Ennigerloher Straße 1, in der Zeit vom 04.10.2015 – 11.10.2015 zur Einsicht aus. 

Einsprüche gegen die Wählerliste sind beim Kirchenvorstand bis zum Ablauf der Auslegungsfrist einzulegen. Bitte beachten Sie hierzu auch die weiteren offiziellen Aushänge in und an den Kirchen.

22.09.2015
________________________________________________________________________

Die Wählerliste für die Kirchenvorstandswahl liegt eine Woche von Sonntag 04. Oktober 2015 (spätester Termin ist 5 Wochen vor dem Wahltag) bis Sonntag 11. Oktober 2015, einschließlich im Pfarrbüro St. Johannes Oelde, Ennigerloher Straße 1, 59302 Oelde während der allgemeinen Öffnungszeiten zur Einsicht aus. 

Die Öffnungszeiten des Pfarrbüros sind (Ferien):

Montag und Mittwoch geschlossen
Dienstag, Donnerstag, und Freitag von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr sowie
Donnerstag von 15:00 – 18:00 Uhr

________________________________________________________________________


Am 07./08. November finden im Bistum Münster die Wahlen zum Kirchenvorstand statt. 
Auch in der Pfarrei St. Johannes werden alle Kirchenvorstandsmitglieder neu gewählt.

... Bistumsseite zur KV-Wahl 2015 >>

WAS MACHT DER KIRCHENVORSTAND?
Der Kirchenvorstand ist das vermögensverwaltende Organ der katholischen Kirchengemeinde. Er besteht aus dem Pfarrer und gewählten Laien der Kirchengemeinde. Er trifft eigenverantwortlich Entscheidungen beispielsweise über finanzielle Ausgaben, Bauvorhaben, Immobilienverwaltung, den Betrieb von Kindergärten, die Einstellung von Mitarbeitern aller Einrichtungen, Angelegenheiten des Friedhofs, Vermögensanlagen oder die Beauftragung von Handwerkern. Er schafft die Voraussetzungen für das caritative und pastorale Engagement der Kirche.


zurück >>

Zusätzliche Informationen